Aktuelle Lesungstermine

Ladies Crime Night - Benefizlesung zugunsten des Frauenhauses Leverkusen

 

Sechs Krimiautorinnen lesen jeweils sieben Minuten - dann fällt ein Schuss. Und schon geht es weiter mit dem nächsten Verbrechen - das ist die Ladies Crime Night. Schnell - vielseitig - spannend.


Im stilvollen Ambiente des Sensenmuseums lese ich zusammen mit Christiane Dieckerhoff, Heidi Möhker, Regina Schleheck, Sibyl Quinke und Jutta Wilbertz zugunsten des Frauenhauses Leverkusen. Musikalisch werden wir begleitet von der Combo Viato, die sich mit ihrem speziellem Mix aus Klezmer, Oriental und Jazz einen Namen gemacht hat.

 

Freitag, 6.10.2017, 19:30 Uhr

Ladies Crime Night
Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer in Leverkusen

Freudenthal 64, Leverkusen

Karten zu 13 € im Vorverkauf an der Museumskasse, 17 € Abendkasse,

Karten erhältlich im Kartenbüro des Forums Leverkusen - 0214 - 4064113 - und bei folgenden Vorverkaufsstellen:

Leverkusen-Opladen: Lotto am Markt, Bioladen Lebensbaum, Buchhandel Noworzyn

Leverkusen-Schlebusch: Buchhandlung Gottschalk

Zum Online Kartenverkauf 

Düxer 1/4 Kultur - Winter Crime Night

 

Weihnachten, eigentlich das Fest der Liebe. Doch der jedes Jahr übliche Hype rund um Weihnachtsmann, das rotnasige Rentier und Weihnachtsgans kann auch Mordgelüste wecken. Zur "Winters Crime Night" lese ich zusammen mit Myriane Angelowski, Brigitte Glaser und Regina Schleheck spannende und amüsante Krimi-Kurzgeschichten rund um das Thema Weihnachten. 

 

Mittwoch, 8.11.2017, 19:30 Uhr
Buerger'z im Bürgerzentrum Deutz 

Tempelstraße 40-43, Köln

Eintritt AK 8 € / VVK 6 € (+Gebühren)
Vorverkauf über das Bürgerzentrum Deutz

 

Lesung in der KÖB Leverkusen Opladen 

 

In der Katholisch öffentlichen Bücherei St. Michael in Leverkusen lese ich aus Tot überm Zaun, aber auch aus meinen Kurzgeschichten.  

 

Dienstag, 14.11.2017, 19.15 Uhr
Katholisch öffentliche Bücherei St. Michael, Leverkusen Opladen, Sandstr. 33 

 

Lesung in Wuppertal 

 

Gemeinsam mit Regina Schleheck und Sibylle Quinke (nicht öffentliche Lesung)

 

Mittwoch, 15. November, 18 Uhr

Deutsche Bank

 

Bundesweiter Vorlesetag - Lesung in der Stadtbibliothek Mettmann 

 

Zum bundesweitem Vorlesetag lese ich in der Stadtbibliothek Mettmann aus meinem neuen Roman.

 

Freitag, 17.11.2017, 19 Uhr

Stadtbibliothek Mettmann 

Lesung zugunsten der Aktion Medeor - Die Notapotheke der Welt

 

Gemeinsam mit Regina Schleheck und Marion Feldhausen 

 

Donnerstag, 30.11.17, 19 Uhr
Tönnisforst 

Ladies Crime Night in der Lebendigen Bibliothek Bottrop

 

Gemeinsam mit neun anderen Autorinnen der Mörderischen Schwestern.

Es lesen: Mischa Bach, Ella Daelken, Stefanie Gregg, Vera Nentwich, Sibyl Quinke, Irene Scharenberg, Regina Schleheck, Martina K. Schneiders, Ingeborg Struckmeyer, Brigitte Vollenberg.

 

02.03.2018, 19:30 Uhr
Lebendige Bibliothek Bottrop, Böckenhoffstraße 30

Lesung bei Tee und Kaffee 

 

Wer schon immer mal entspannt bei einem Tee oder Kaffee vorgelesen bekommen wollte, ist hier genau richtig.

 

17.05.2018, 15 Uhr

Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10

Auswahl bisheriger Lesungen

Lesung in der Mayerschen Buchhandlung aus "Tot überm Zaun"

 

Gut besucht war mein erste Lesung von "Tot überm Zaun" in der Malerischen Buchhandlung in  Düsseldorf-Gerresheim. Doch nicht nur für mich war es Premiere, sondern auch für die Filiale der Mayersche Buchhandlung in Gerresheim. Ich durfte als erste Autorin in der neuen Filiale lesen, was mich sehr gefreut hat. 

 

 

Samstag, 16.09.2017, 12 Uhr
Mayersche Buchhandlung, Benderstraße 5, 40625 Düsseldorf

Kleine Morde unter Frauen

 

Fünf Autorinnen - fünf Morde an einem Abend. Zusammen mit Regina Schleheck, Kerstin Brichzin, Jutta Wilbertz und Anja Puhane lese ich zugunsten der Lobby für Mädchen. Die Lobby für Mädchen fördert Mädchen und junge Frauen und setzt sich auch in der Öffentlichkeit für deren Interessen ein. 

 

25. April 2017, 19:30 Uhr
Paul Schneider Haus Köln

Peter-von-Fliesten Straße 3 in Köln

Mord für den guten Zweck

 

Einen Spendenrekord von 1.760 Euro zugunsten des Düsseldorfer TrebeCafés brachte eine Lesung zum Krimitag am  8. Dezember 2016 von Horst Eckert, Klaus Stickelbroeck, Brigitte Lambert, Sibyl Quinke und mir im Schwurgerichtssaal im Landgericht Düsseldorf. Das TrebeCafé versorgt obdachlose Mädchen. Ein ganz herzlicher Dank an alle Spenderinnen und Spender!

 

Am Krimitag des "Syndikats", lesen bundesweit Mitglieder der Gemeinschaft deutschsprachiger Krimiautorinnen und -autoren und spenden die Veranstaltungserlöse an soziale Einrichtungen. 

 

Krimitag
08. Dezember 2016, 19:30-22:00 Uhr
Landgericht Düsseldorf / Schwurgerichtssaal
http://www.krimitag.eu

Sanftes Morden?

 

Der Frage, ob Frauen anders als Männer morden ging ich mit anderen Autorinnen und Autoren bei den 11. Mönchengladbacher Krimitagen 2015 nach. Anja Puhane moderierte durch den Abend, begleitet von Ulrich Borcherts  am Klavier. Insgesamt: eine wunderbar mörderische Spannung. 

Premierenlesung für Mordlichterglanz 

 

Zur Bremer Buchpremiere von Mordlichterglanz las ich mit 13 anderen Autorinnen und Autoren unsere Geschichten um böse Taten, weihnachtliche Gefühle, Weite und Meer, Landschaft und Stadt und erzählten von Schreiblust, Ideenfinden und Liebe zum Norden. 

 

Mordlichterglanz - 24 Weihnachtskrimis

29. Oktober 2015, 19:30 Uhr in der Villa Sponte